Das ganze Angebot
  • image 1
  • image 1

SEALANTRO METAL DETOX

Versandzeit: 24 h

NutraMedix

34.00 brutto

Größe: 1 Flüssigunze (30 ml) 
Portionsgröße: 10 Tropfen 
Portionen pro Packung: 60

EALANTRO - METAL DETOX ist eine proprietäre Mischung der Extrakte von drei Pflanzen - Chlorella vulgaris, Koriander (Coriandrum sativum) und Algen (Chondracanthus chamissoi). Diese leistungsstarke Kombination von Extrakten entgiftet virale Gastroenteritis und mobilisiert und bindet Schwermetall, verschiedene radioaktive Substanzen und andere positiv geladene Toxine, vor allem im Darm. Diese „gut Bindung“ hilft bei der Beseitigung dieser Stoffe aus dem Körper. Einige spezifische Metalle eliminiert durch Sealantro umfassen Blei, Arsen, Quecksilber, Barium, Cadmium, Silber, Nickel, Aluminium, Zinn, Titan, Radium und Indium. Sealantro ist ein integraler Bestandteil des Cowden Support - Programm, entwickelt von W. Lee Cowden, MD chronisch entzündlichen Erkrankungen wie Lyme - Borreliose zu adressieren .

RESEARCH  Laut einem Artikel, der in der Spatula DD unter den Eigenschaften von Corian sativum L sind positive Auswirkungen auf den Fettstoffwechsel erschien, Effizienz als Antidiabetika, die Fähigkeit , die Verdauung zu fördern und die Blutplättchenaggregation, Antioxidans, antilithogenic und als entzündungshemmendes zu hemmen. Koriander (Koriander) wird bei der Herstellung von vielen Haushalts Medikamenten zu heilen Bett kalt, saisonal Fieber, Übelkeit, Erbrechen, Magenbeschwerden und auch als Arzneimittel für Verdauungsstörungen, gegen Würmer, Rheuma und Schmerzen in den Gelenken verwendet. Viele der heilenden Eigenschaften von Koriander können seine außergewöhnlichen pflanzlichen Nährstoffe und damit zurückgeführt werden, wird es häufig als Lagerhaus für biologisch aktive Verbindungen bezeichnet. Rajeshwari, U, "Medicinal Vorteile Koriander (Coriandrum sativum L)," DD Patel. 2011; 1 (1): 51-58. doi: 10.

Ein Unterschied in dem Expressionsniveau gefunden wurde zwischen zwei Gruppen untersucht und Forscher konnten Gene mit spürbarem Varianz in Expressionsniveau identifizieren, von Chlorella Aufnahme im Hochrisikofaktor Gruppe führt. Dazu gehörten Gene beteiligt in den Fettstoffwechsel und Insulin-Signalwege, was darauf hindeutet, dass diese Wege physiologisch durch Chlorella Aufnahme nicht beeinträchtigt werden könnte. Es gab klare Unterschiede in den Expressionsprofilen von Genen direkt auf Aufnahme von Glukose im Zusammenhang aus Chlorella Aufnahme, was darauf hinweisen, dass die Aktivierung von Insulin-Signalweg der Grund für die hypoglykämischen Wirkung von Chlorella sein könnte. Mizoguchi, T, „Nutrigenomik Untersuchungen der Auswirkungen von Chlorella auf Patienten mit Hochrisikofaktoren für Lifestyle-Krankheiten“, J Med Essen. September 2008, 11 (3): 395-404. doi: 10,1089 / jmf.2006.0180.

Patientinnen und Patienten „Seit mehr als vier Jahren war ich erschöpft und ich konnte nicht herausfinden , warum. Der Arzt hat mir schließlich gesagt hatte ich Candidaüberwuchterung. Ich habe einige Produkte zu helfen, aber ich war immer noch müde. Meine Schwester hat mir eine Flasche Sealantro, und meine Energie kam zurück und ich fühle mich wie mein altes selbst wieder.“ -IN .

empfohlene Dosierung

M40 Tropfen jeden zweiten Tag 30 Minuten vor einer Mahlzeit; verwenden in 4 Unzen aus Wasser.

Nutrilabo DE © 2020 | Alle rechte vorbehalten
Zurück nach oben